18. Motocross Wintercup in Dolle

 

Bild: Jan Uttich

Am letzten Februar Wochenende war es endlich wieder soweit: Nachdem es in den letzten Wochen eher ruhig zuging und viele Piloten die Zeit nutzten um sich auf die kommende Rennsaison vorzubereiten, wurde es nun endlich höchste Zeit, die deutsche MX- Szene aus ihrem Winterschlaf zu rütteln und die ersten Ausrufezeichen zu setzen. Schauplatz des Gan­zen war die gut 25 Kilometer nördlich von Magdeburg gelegene Rennstrecke „Im Dollschen Grund“, wo der dort ansässige MSV Dolle bereits die 18. Auflage seines mittlerweile traditi­onsreichen ADAC Motocross Winter-Cups ausrichtete, bei welchem sich unter anderem Fahrer der ADAC MX Masters-Serie und der Deutschen MX Meisterschaften einen prüfenden Schlagabtausch lieferten. “18. Motocross Wintercup in Dolle” weiterlesen

MX Summer Camp 2017

Das Falcon Motorsports Summer Camp findet in diesem Jahr vom 24.07 bis zum 28.07. auf der Strecke des MC Prisannewitz statt.
Mitmachen kann Jeder! von ganz jung bis zum alten Hasen vom blutigen Anfänger bis zum Halbprofi.
Trainiert wird zusammen mit dem Trainer Denis Baudrexel. Denis ist nicht nur schnell auf dem Bike, sondern kann euch auch wertvolle Tipps in Fitness und Training ohne Bike vermitteln.
Eine Woche MX- Training kostet euch gerade einmal 260€

Also nicht lange überlegen! Wie sonst kann man seinen Urlaub besser ausnutzen ?

ADAC- und DM Kader Team Falcon Motorsports

Das Falcon Motorsports Team um Teamchef Falk Greiner greift dieses Jahr  mit einer ziemlich großen Mannschaft aus nationalen und internationalen Fahrern an.

Mit Cyril Genot, der Belgier Nathan Renkens und Philipp Eggers schickt das Team gleich drei ADAC MX Masters-Piloten ins Rennen, weiterhin wird Nathan auch in der MX2- Weltmeisterschaft starten.   Benedikt Gödtner wird zudem im ADAC Youngsters Cup an den Start gehen. Im ADAC MX Junior Cup wollen sich Nick Domann, Tom Schröder und Fritz Greiner beweisen. Zudem hat das Team in den nationalen Deutschen Jugend- Serien noch Lucas Schwarz, Leon Rehberg, Falk Greiner, Tristan Hanak und Oliver Sczeponek unter ihrem Zelt stehen. Mit dem Quad- Piloten Maik Frenkel gesellt sich noch ein weiteres Talent dazu, die das 13-köpfige internationale und nationale Fahrerteam komplettieren.

“ADAC- und DM Kader Team Falcon Motorsports” weiterlesen

Cyril Genot ist nun auch ein Falke

Cyril Genot

Das 17-jährige belgische Motocross Talent Cyril Genot konnte bereits in allen europäischen Juniorenklassen Rennerfahrung sammeln! 2017 wird er ein neues Kapitel beginnen, sich neue Ziele setzen und die ADAC MX Masters bestreiten, unterstützt vom Falcon Motorsports!

 

Cyril ist nun in seinem letzten Schuljahr! Bevor er sich zu 100% auf seine Motocross-Karriere konzentriert, will er seine Ausbildung mit Erfolg beenden! Nicht nur um einen Abschluss zu haben, sondern vor allem, um sich persönlich und mental zu entwickeln! „Wir wollen Cyril so gut wie möglich unterstützen, ihm eine gutes Umfeld bieten und somit eine optimale Grundlage schaffen, auf der seine zukünftige Karriere aufbaut!“ beschreibt Falk Greiner, Teamchef und Besitzer von Falcon Motorsports die Rolle des Teams.

 

Das Team

Ein neues Team bedeutet Neuorientierung, neue Herausforderungen und Weiterentwicklungen! Falcon Motorsport ist für Professionalität und gute Atmosphäre im Team bekannt! Genau das braucht Cyril, um sein Talent voll auszuschöpfen! Dennis Ullrich, Henri Jacobi, Denis Baudrexel und Dominique Thury haben von diesem Umfeld profitiert. „Wir sind eine Familie und wir freuen uns sehr, Cyril willkommen zu heißen!“ laut Falk Greiners Statement dazu.

 

Racing: Warum ADAC?

Um auf hohem Niveau Erfahrungen sammeln zu können, gibt es keinen Weg vorbei an den ADAC MX Masters. Es ist die wettbewerbsfähigste Meisterschaft in Europa! Keine Rennserie bereitet die Fahrer besser auf das nächste Level vor: die Motocross-Weltmeisterschaft!

 

Das Motorrad

Die KTM 350 SX-F, „Sie ist die einzigartige Kombination aus großartigem Handling und erstaunlicher Leistung in einem Bike – für mich die beste Wahl!“ so begründet Cyril Genot die Motorradwahl kurz und prägnant.

 

Cyril Genot ist nicht nur „Ready to Race“! Er ist bereit zu Wachsen, Selbstvertrauen zu erlangen  um nicht zuletzt, Erfolge zu sammeln für sich und für das Team.

SX3: Nick Domann feiert seinen ersten SX3-Sieg

ADAC Supercross in Dortmund

Der kleinste Pilot im Feld war am Ende der Größte: In souveräner Manier gewann Nick Domann (FALCON Motorsport) den SX3-Lauf am Samstagabend. Der 13-Jährige aus Meseberg im Landkreis Börde setzte sich im Rennen über acht Runden mit einem Vorsprung von 1,113 Sekunden gegen Justin Trache (STC Racing) durch. Dritter wurde Paul Bloy (Team Motorrad Waldmann).

“SX3: Nick Domann feiert seinen ersten SX3-Sieg” weiterlesen

Wir wünschen frohe Weihnachten

Wir wünschen allen Teammitgliedern, Eltern, Sponsoren, Freunde und Fans eine frohe und besinnliche Weihnachtszeit und einen Guten Rutsch in die neue Saison 2016.

euer Falcon Motorsports Team

Weihnacnten

News

Nach einer erfolgreichen SX- und MX- Saison trennen sich das Falcon Motorsports Team und Dominique Thury In beiderseitigen Einvernehmen. Das Team wünscht Dominique weiterhin viel Erfolg und Glück in seiner noch jungen MX- Karriere.

Podium für Sydow beim SMX Riders– CUP

Die Gelsenkirchener Veltins-Arena, sonst die Heimstatt des FC Schalke 04, war am zweiten Oktober-Wochenende der Schauplatz für Youthstreams neuen Event, den Monster Energy SMX Riders´ Cup. Das Renn-Konzept ist dabei an dem des Motocross of Nations angelehnt. Doch anstatt für die eigene Nation zu kämpfen, treten die Fahrer für namhafte Motorrad-Hersteller an. Die VELTINS-Arena wurde hierfür mit Hilfe der weltbesten Streckendesigner in eine riesige, bisher nie dagewesene Motocross-Arena verwandelt.

In der Klasse SMX 125 ccm European Cup ging der Falcon Motorsports Pilot Jeremy Sydow #104 an den Start. Die Mischung aus Supercross und Motocross gefiel  dem jungen Chemnitzer sichtlich und bereits im Zeittraining konnte er sich als Dritter für die Rennen am Abend qualifizieren. Am Abend gelang es Jeremy dann mit zwei super Wertungsrennen jeweils den zweiten Platz zu belegen und sich somit den zweiten Gesamtrang zu holen.

DMV Super Cup 2016 -fest in der Hand von Falcon Motorsport  

Beim diesjährigen DMV Super Cup  beim MSC Schweinfurt belegten unsere beiden 85er Piloten Nick Domann #543 und Tom Schröder #155 die Plätze 1 und 2 beide gewannen jeweils einen Wertungslauf. Nick belegte im zweiten Lauf den 3. Rang und Tom im ersten Lauf Rang 4, somit hatte Nick am Ende knapp die Nase vorn.

 

 

 

 

Ride on euer Falcon Motorsports Team